+49 211 330699

Michael Klein | …..wenn der Tod kommt ist Sense | Krimikabarett | 12.11.2019

Nach zwei Krimiprogrammen mit sorbischen Untertiteln (´Der Eierlikör des Todes´ / ´Musik liegt in der Gruft´) jetzt ein noch töterer Versuch: ´Wenn der Tod kommt, ist Sense´.
Der Autor von zehn Spreewald-Krimis nimmt uns mit auf eine grätenfreie Tour (keine Dichterlesung!!!) durch die Krimiwelt von A (Apothekenrundschau) bis Z (Zombie), frei nach dem Motto – ´Fehler sind menschlich, aber für richtigen Mist braucht man Regierungserklärungen und Handy. In beiden Fällen hilft nur beten:

handy unser im cyberspace
deine flatrate komme
dein # geschehe
wie bei facebook so auf twitter
unser tägliches wlan gib uns heute
und vergib uns unsere shitmails
wie auch wir vergeben unseren hackern
und führe uns nicht in ein funkloch
sondern erlöse uns von den viren
denn dein sind der chatroom und das update
und die selfies in ewigkeit
apple

Sprechende Grabsteine führen uns durch eine parshipfreie Krimiwelt, Wanderbirken und Mitternachtsschlosser schlagen zu und es geht um Themen, die uns der ADAC seit Jahren vorenthält: Alpentunnel bitte nie im Winter benutzen, bei Kälte ziehen sich die Röhren zusammen.

Dazu kommen existenzielle Fragen: welche Rollen spielen Dixi-Klos in Kriminalromanen, warum bekommen Krokodile keinen Führerschein und kann Totschlag als physischer Humor betrachtet werden? – Und als besonderer Besucherservice – wohin mit Omas Leiche? Praktische Tipps für den geschrumpften Haushalt.
Als Sahnehäubchen rezensiert Marcel Reich-Ranicki seinen ersten Krimi in Blindenschrift, Hammer!

´Klein gehört zu den wenigen großen klassischen Vertretern seiner Zunft, bissig, respektlos, jeder Satz ein Überfall, der alte Strickmuster pulverisiert und neue, verwegene Sichtweisen anbietet´ (WAZ). ´Das erste verbale Gewehr, das mühelos um die Ecken schießen kann (Bonner Generalanzeiger). ´Klein spielt nicht auf, er brilliert, seine Zuhörer und Fans sind restlos begeistert´ (Fränkische Zeitung). – ´Trotzdem, bevor Klein den Literatur-Nobelpreis erhält, gewinnt Rainer Calmund die 4-Schanzen Tournee´ (Bäckerblume Gütersloh).

Freuen Sie sich auf knapp zwei Stunden Nonsens statt Konsens und lösen Sie im Vorfeld bitte folgende Frage: An welchem Gift ist noch niemand gestorben?