Liebe Theaterbesucher,
wie Sie wissen, hat die Landesregierung per Erlass die Schließung aller Theater bis derzeit zum 19. April verfügt. Wir müssen jedoch davon ausgehen, dass diese Zeit noch länger dauern wird. Wie diese Zwangspause aussehen wird, wissen wir derzeit noch nicht. Im Moment sind wir dabei, alle Vorstellungen auf einen späteren Zeitpunkt zu verlegen.

Die Tickets, die Sie bereits gekauft haben, behalten weiterhin ihre Gültigkeit. Für alle Vorstellungen, die wir verschieben müssen, gelten diese Tickets als Wertgutschein. Diese Gutscheine haben eine Gültigkeit von drei Jahren, beginnend von dem Datum der ursprünglich geplanten Vorstellung. Mit dieser Regelung helfen Sie dem Takelgarn Theater, in dieser schweren Zeit zu überleben, denn wir wollen nach der Krise weiter für Sie ein buntes Programm anbieten. Gemeinsam werden wir es schaffen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung,

Helge Neuber und das Takelgarn Team