Comedy

Vicky Blau #642

Vicki Blau | Apokalypse Blau | Stand-Up Comedy

Vicki Blau
„APOKALYPSE BLAU“

Vicki Blau ist sich einer Sache sicher: Die Welt ist kaputt. Sie weiß aus zu vielen WhatsApp-Gruppen zu Junggesellenabschieden, dass ein Übermaß an Demokratie den Menschen schadet und fragt sich, ob eine Diktatur uns das Leben nicht erleichtern würde.
Immerhin fragt sich ihre Generation Y (wie Whychei) jeden Tag: Trainiere ich für den Traumbody, soll ich heiraten oder werd‘ ich jetzt rechtsradikal? … Nöö!! Aber wie geht’s besser?

Wer keine Antworten hat, der braucht klare Fragen. Und denen stellt sich Vicki Blau mutig: Warum gibt es kein veganes Koks? Bin ich in 100% abbaubaren Sandalen meiner Urgroßmutter selbst kompostierbar?
Und wie sieht das Thema Altersvorsorge aus, wenn die Welt doch ohnehin untergeht?

Verwirrt, unpolitisch-politisch und voller Liebe für den Menschen mit all seinen Defekten lenkt die ausgebildete Schauspielerin in ihren Stand-Ups den Blick auf die Absurdita¨ten einer Generation, die meist damit bescha¨ftigt ist abzuwägen, ob sie bei Twitter die Bundestagswahlen kommentieren, einen Porno schauen oder sich doch lieber mit Achtsamkeit auf die Apokalypse vorbereiten soll.

Über dem Irrsinn der Thirtysomething-Großstädterin schwebt ständig ihre Lieblingsfrage:
Wäre das alles nicht einfacher, wenn wir nie aufgehört hätten zu saufen?

In Lagos/Nigeria geboren und aufgewachsen, studiert Vicki Blau später Islamwissenschaften und Angloamerikanische Geschichte an der Universität zu Köln sowie Theater-und Medienwissenschaften an der FAU in Erlangen. Es folgen Schauspielausbildung und Arbeiten am Theater und beim Film sowie als Synchron- und Werbesprecherin. Seit 2017 ist die Kölnerin als Stand-Up-Comedienne auf deutschen Bühnen (u.a. Nightwash, NDR und RTL) unterwegs.

Pressestimmen:
Schra¨g, versto¨rend, wie ein Unfall. – Mu¨ritzer Tagesblatt
Vicki Blau hat eine enorme Wirkung auf Menschen, man hat das Verlangen sich nach ihrer Performance sofort eine antizyklische Mondkalender-App zu kaufen. Michelle-Schantall Obama
Diese Frau ist der Untergang fu¨r das 4. deutsche Reich! – Kopp Verlag
Foto©Frederik Loewer

Bora

Bora | Liebevolle Attitüde | Stand-up Comdy

BORA ist „Liebevolle Attitüde“ und „Liebevolle Attitüde“ ist BORA!
Durch Ehrlichkeit und Offenheit erreicht BORA seine Zuschauer onpoint und lädt sie ein, ein Teil seiner Attitüde zu sein. Ein Programm mit viel Herz, Straße und Liebe!
Herzlich willkommen bei „Liebevolle Attitüde“!
Fotocredit©GeorgDaroupulos

Gudrun Höpker #640

Gudrun Höpker | Höppi Hour | die Radio Live Show

Höppi Hour – die Radio-Live-Show
„Ich hab Sie im Radio gehört“- dieser Spruch begleitet die langjährige WDR 2 Moderatorin Gudrun Höpker seit über 20 Jahren. Jetzt kann man sie im Radio sehen. Endlich ein Gesicht zur Stimme – schade! In ihrer Bühnensendung „Höppi Hour“ nimmt sie sich alle Fragen vor, die nicht bei drei auf dem Baum sind: Künstliche Intelligenz. Ist mein Auto hochbegabt? Probleme, die jeder kennt: warum stört mich die Putzfrau immer beim Champagner trinken? Und natürlich: was machen Radiomoderatoren eigentlich, während die Musik läuft? Schockierend, investigativ und zu gewinnen gibt’s auch was. Ein Muss für jeden Tassensammler.
Foto©KarlPfleging

#643

Ralf Senkel | Nerve behale…. | Stand-Up Comedy

Jeder hat seine Wurzeln. Ralf Senkel kann und will seine gar nicht erst verbergen. Jahrzehnte im Rheinland haben Spuren hinterlassen, deutliche sogar. Inhaltlich wandert Ralf Senkel zwischen den Grenzen des Kabaretts und der Comedy. Obwohl auf jeder Bühne stets sitzend, besetzt er kein Genre dauerhaft. Es liegt am Zuschauer diese Gratwanderung zu erkennen. Sprachlich mit einer großen Portion Rheinland ausgestattet, nimmt er die Zuschauer ungefragt mit auf eine Reise in eine Welt mit begrenztem Blickwinkel. Eben seine Welt.
Ralf Senkel kommt, sitzt und erzählt… und immer gilt:
„Nerve behale…“
Foto©OlliHaas

Pressefoto Johann Theisen 1_Quelle Fany Fazii

Johann Theisen | Theisen Total – Ein Tollpatsch gibt Vollgas | Comedy

Pressetext: Johann Theisen
„Theisen Total – Ein Tollpatsch gibt Vollgas“
Johann Theisen ist Komiker, Zauberer und Musiker – und zwar einer von der ganz lustigen Sorte. Die Ulknudel aus Stuttgart hat ihr Leben lang hart dafür gearbeitet, sich einen echten Tollpatsch nennen zu können und das hat der „weiße Tyson“ (viele nennen ihn auch liebevoll „Käsestängel“) geschafft. Dafür musste er aber auch tief in die Trickkiste greifen und Kunststücke vollbringen, die teilweise bis heute seinen Namen tragen. Wie zum Beispiel der in der Unfallmedizin allseits bekannte “Theisen Salto”, bei dem sich der Athlet eigenhändig die Nase bricht. Theisen zeigt auch, wie man sich mit Hilfe von handelsüblichem Spülmittel und einer herkömmlichen Spülmaschine seine eigene kleine große Schaumparty zaubert oder warum es sinnvoll ist, ein Hörbuch auf Zufallswiedergabe zu hören.
Theisen erzählt, singt, rappt, zaubert und improvisiert sich durch den Abend und gibt dabei auf charmante Weise Einblicke in das Leben eines echten Hallodris. Er erklärt, warum er immer so blass ist (weil er nicht braun wird), welches Problem er mit Zirkuspferden hat, wie es sich anfühlt, Witze zu erzählen, über die keiner lacht und warum er immer wieder von Tierdokumentationen enttäuscht wird.
Fazit und Ausblick: Es erwartet Sie ein bunter und abwechslungsreicher Abend mit einem jungen aber dennoch mit ausgeprägten
Gehiemratsecken gesegneten Comedy-Talent.

Don_Clarke_Slider

Don Clarke | SEXundSECHZIG | Comdedy

Mit seinem neuen Soloprogramm
„SEXundSECHZIG“
knüpft der natural born Comedian Don Clarke dort an, wo er niemals aufgehört hat: Nichts tun! Und da er glücklicherweise nicht der Einzige ist, der ihm dabei gerne zuhört, wird seine Fangemeinde immer größer. In über 1000 Shows von Flensburg bis nach München und von Köln bis nach Dresden begeisterte Don Clarke in den letzten Jahren sein Publikum und hinterließ
eine Schneise der Zwerchfellvernichtung.
Mit neuen, skurrilen Geschichten ist er wieder auf Tour, plaudert aus dem Nähkästchen und gibt Lebenstipps der etwas anderen Art: „Wenn Du abnehmen willst, musst Du erst mal zunehmen! Das lief bei mir so gut, dass ich ein paar Mal verdoppelt habe…“ Und um trotzdem nicht ganz untätig zu sein, betreibt er wieder Sport: Rittersport…
Was treibt diesen Mann an, der außer zwei Exfrauen, vier Kindern, fünf Enkelkindern und einem dicken Bankkonto nichts hat? Die pure Lust zu Leben! Und ihm wird immer klarer, warum sich Großeltern und Enkelkinder so gut verstehen: Sie haben die gleichen Feinde.
Publikum und Kritiker sind sich gleichermaßen uneinig: „Der kann ja wirklich nichts – Aber das verdammt gut!“

DSCF0465

Harry Heib | Pullijäum | Zehn Jahre schick im Kunst-Grobstrick

Heinz Allein. Der Unterhalter.
PULLIJÄUM!
Zehn Jahre schick im Kunst-Grobstrick

Er ist der Mann aus Glehn. Der Spaß-Pastor vom Niederrhein. Kult-Figur aus dem Düsseldorfer Stunk. Kurz: Heinz. Geschmacksicher, unterhaltsam und stets gut gekleidet. Denn er hat diesen Pulli. Das ist sein Markenzeichen: schick, bunt und 100 Prozent Schurwolle. Er zieht die Massen in seinen Bann, die Frauen an und den Pulli nie aus. Seit zehn Jahren. Und das wird gefeiert: mit Heinz‘ schönsten Geschichten, neuen und alten Liedern und mit der Antwort auf die Frage: Wo hat er diesen Fummel her? PULLIJÄUM! Nur im Theater! Nur für kurze Zeit!

In Düsseldorf nur hier an diesen Terminen:
26. März und 06. Juni im Theateratelier Takelgarn.

Ab Herbst 2020 entdeckt Heinz die Welt: PULLIVERS REISEN. Heinz around the world… Düsseldorf-Premiere am 11.11. im Theateratelier Takelgarn.

Sabine Murza

Murzarellas Music-Puppet-Show | Bauchgesänge und andere Ungereimtheiten

Murzarellas Music-Puppet-Show –
Bauchgesänge und andere Ungereimtheiten
2018 ausgezeichnet mit dem 1. Preis beim Euskirchener, beim Dattelner Kleinkunstpreis und bei der Heilighafener Lachmöwe, dem 2. Preis beim Komiker Jackpot und beim Gauklerfest in Koblenz und mit der Bronzemedaille bei der Kabarett Bundesliga 2017/18.
Eine Kanalratte, die Heavy Metal röhrt, ein verrückter Kakadu, der herzergreifend Schlager singt und eine kapriziöse Buchhalterin, die in schönstem Klassiktimbre Opernarien schmettert: Sabine Murza alias Murzarella ist Sängerin und Bauchrednerin und lässt ihre Puppen nicht tanzen, sondern: singen! Und das in drei verschiedenen Stimmen und auf exzellentem Niveau.
„Wie macht sie das bloß, kommt ihre Stimme wirklich nicht vom Band?“, fragt sich das Publikum. Kanalratte Kalle, gebürtiger Ruhrpottler, weiß als Bühnentechniker natürlich Bescheid: „Neeee, dat kommt aus ´m Bauch von den Schneckchen, hömma!“ Auch der putzige Kakadu Dudu hat es faustdick in seinen Nackenfedern. Er lässt keine Gelegenheit aus, Murzarella in peinliche Situationen zu bringen und zwitschert von ihren Problemzonen … während Managerin und Buchhalterin Frau Adelheid schon vor dem Auftritt einen gezwitschert hat und sich beschwipst selbstverliebt in Szene setzt.
Endlich mal im Rampenlicht stehen! Die selbstbewussten Puppen genießen ihren Auftritt. Doch auch Murzarellas Welt ist die Bühne und so gibt die unglaublich vielseitige Profisängerin ordentlich Gas als Rockröhre, Popdiva und Chansonette. Ihre Puppen treiben sie zwar an den Rand des Wahnsinns, doch sie lässt sich ihre Show nicht stehlen. Und spätestens, wenn dann alle Stars zusammen ein Lied singen, ob gefiedert, mit Schalke-Schal und angeknabbertem Ohr oder in Abendrobe – dann haben sich alle wieder lieb.
Regie: Erik Rastetter
Bilder: David Hollstein
Über Murzarella:
Lange Zeit sang und spielte Sabine Murza in Musicals wie Hair, Evita, Linie 1, Der kleine Horrorladen, Jesus Christ Superstar, The Rocky Horror Show u. a. am Musiktheater Gelsenkirchen, Theater Hagen, Theater Baden-Baden, der Württembergischen Landesbühne Esslingen, den Gandersheimer Domfestspielen u. v. m.
Sie ist außerdem Sprecherin bei Arte und unterrichtet Gesang.
Zum Bauchreden und Bauchsingen kam sie durch ihre Liebe zu Puppen und plüschigem Getier. Immer wenn sie eine Puppe in die Hand nahm,
fing diese plötzlich an zu reden. Durch ihre jahrelange Erfahrung als Sängerin in verschiedenen Genres, bringt sie ihre Puppen mit
unterschiedlichen Stimmen auf eine einmalige Art und Weise zum Singen und Sprechen

Headlinebanner

Toby Käp & Timur Turga | Ungesehen und unerhört – 116% witzig | Stand-Up Comedy

„Treffen sich ein Blinder und ein Hörgeschädigter…“, was wie der Anfang eines schlechten Witzes klingt, ist für Timur und Toby Alltag.

Während der eine nicht richtig sieht, hört der andere nicht richtig zu. Missverständnisse sind hier vorpgrogrammiert. Aber ohne wäre die Welt auch langweilig. Die beiden haben ihre ganz eigene Sicht auf die Dinge – und hören da ganz genau hin, wo andere Vieles übersehen.

Bei Timur ist es kein Fettnäpfchen, in das er tritt, sondern eine Fritteuse. Und wer eher auf leisere Töne steht hat bei Toby Pech gehabt. Denn er spricht laut aus, was viele sich nur zu denken trauen.
Timur und Toby präsentieren ein abendfüllendes Programm, das man so bislang weder gesehen noch gehört hat. Das ist
Inklusions-Comedy.

Pressebild - Katinka Buddenkotte - quer

Katinka Buddenkotte | Liebling der Schwerkraft | Katinka spricht und liest

Katinka Buddenkotte
„Liebling der Schwerkraft“

Die Welt ist verrückt, das Leben kompliziert und der Kaffee schmeckt auch irgendwie komisch. Wer jetzt noch hofft, dass ein niedliches Einhorn kommen wird, um uns alle zu retten, liegt leider knapp daneben, sollte aber trotzdem bleiben. Denn stattdessen übernimmt Katinka Buddenkotte diesen Job, indem sie erst einmal die gröbsten Brocken aus dem Weg liest, bevor sie den Feenstaub aus den Hirnen kärchert. In ihrem neuen Programm „Liebling der Schwerkraft“ erklärt die Bestseller-Autorin und Kabarettistin, wie man den Alltag als Fallsüchtige meistert, Suchmaschinen nachhaltig zerstört, und jeden Kurztrip zu einer Expedition in die Vorhölle ausbaut. Zwischendurch gibt es wertvolle Tipps gegen Selbstoptimierung, Kleidergrößenwahn und Ziermöbel. Ein Abend, um sich in wahre Worte zu verlieben, und sich von sinnbefreiten Satzkonstruktionen zu trennen. Schließlich ist Frau Buddenkotte nicht die Sprachpolizei, sondern viel mehr Richterin Gnadenlos, nicht nur vong Grammtik her.